Samstag, 31. August 2013

Pfifferlinge putzen

Manch einer scheut sich davor Pilze zu putzen, dabei ist es ganz einfach Pfifferlinge zu putzen.

Die Pilze in eine große Schüssel mit reichlich Wasser geben, etwas Mehl darüber streuen und die Pilze darin waschen.

Wirkt wie Waschpulver.

In ein Sieb geben, abtropfen lassen und weiter verarbeiten.


Kommentare:

  1. Bei mir werden die auch immer gewaschen. Wenn man die Schwammerl nicht ewig in Wasser einweicht, dann ist das gar kein Problem, find ich.

    AntwortenLöschen
  2. nein, aufweichen sollen sie natürlich nicht. Man sollte sie schon zügig verarbeiten

    AntwortenLöschen

Printfriendly