Montag, 19. Mai 2014

Gebratener Spargel mit Schweinemedallions und Bandnudeln

Damit die Zubereitung des Spargels nicht langweilig wird, habe ich hier ein anderes Rezept.

Die Spargelzeit ist begrenzt, wenn man auf heimische Produkte wert legt. Und Bärlauch ist mittlerweile auch Mangelware. Alles im Leben hat eben seine Zeit.

Die Nudeln habe ich wieder selbst gemacht, dieses Mal etwas dünner ausgerollt






==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Gebratener Spargel mit Schweinemedallions und Bandnudeln
Kategorien: Schweinefleisch, Pfannengerichte
Menge: 2 Portionen    


Zutaten

500GrammSpargel
1Zwiebel
300GrammSchweinemedallions
Salz
Pfeffer
200GrammBandnudeln
100mltrockener Weißwein
100mlGemüsebrühe
1Essl.Zitronensaft
4Essl.Schlagsahne
1/2BundBärlauch

Quelle

Erfasst *RK* 12.05.2014 von
Kornelia Seipel

Zubereitung

  • Spargel waschen, schälen, holzige Enden abschneiden. den Spargel in ca. 3-4 Cm lange Stücke schneiden und in wenig Salzwasser 10 Minuten garen
  • Zwiebel schälen und in Streifen schneiden
  • Fleisch waschen, trocken tupfen und ebenfalls in Streifen schneiden
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin anbraten
  • den Spargel abtropfen lassen und zusammen mit den Zwiebeln zum Fleisch geben. Mit Salz und Pfeffer würzen
  • die Nudeln in der Zwischzeit in kochendem Salzwasser garen
  • die Fleischpfanne mit Brühe und und Weißwein ablöschen, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und mit Sahne verfeinern
  • Bärlauch waschen, trocken schütteln und hacken, ein paar Blätter in Streifen schneiden
  • Nudeln abgießen
  • Geschnetzeltes, Bärlauch  und die Nudeln mischen und auf Tellern anrichten. Mit Bärlauch garnieren
=====





Kommentare:

  1. Sehr gut schaut das aus!
    Mir wird Spargel auch nicht langweilig, obwohl wir ihn einige Male pro Woche essen.

    Habt ihr noch Bärlauch? Bei uns ist der leider schon vorbei.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich glaube, dass war auch der letzte Bärlauch.

      Löschen

Printfriendly