Dienstag, 4. Februar 2014

Geschmorte Birnen mit Eierlikörcreme

Ich habe mich für das Verpoorten Genießerpacket angemeldet und doch tatsächlich nach einiger Zeit ein Päckchen erhalten. Mit viel Eierlikör......

Wenn ihr auch ein Genießerpacket erhalten wollt und einen Food-Blog habt, braucht ihr euch nur mit dem Link oben anmelden.



Aufmerksam bin ich auf diese Aktion in der Erdbeer-Lounge geworden.

Ein Rezept mit Eierlikör gibt es ja schon in diesem Blog. Nämlich den
Welsfilet mit Eierlikör-Zitronen-Zabaione

Er ist ja vielseitig einzusetzen.

Keine Angst es wird hier jetzt kein Werbeblog, ich hab einfach nur hinreißen lassen.


Hier nun noch ein weiteres Rezep mit Eierlikör. Dieses Mal ist es eine Nachspeise.






==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Geschmorte Birnen mit Eierlikörcreme
Kategorien: Dessert
Menge: 4 Personen 


Zutaten



Für die Birnen
2Birnen
1Zitrone
2Essl.Zucker
125mlWeißwein
125mlWasser
1Zimtstange

Für die Eierlikörcreme
250GrammMascarpone
250GrammMagerquark
4Essl.Zucker
40mlEierlikör
100Grammgeh. Haselnüsse
1Essl.Zitronensaft

Quelle

Erfasst *RK* 02.02.2014 von
Kornelia Seipel

Zubereitung

  • die Birnen waschen, schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen
  • die Zitrone auspressen
  • Zucker in einem Topf karamellisieren, mit Weißwein, Wasser und dem Zitronensaft ablöschen und die Zimtstange zugeben
  • die Birnenhälften in den Sud legen und mit geschlossenem Deckel 5 bis 10 Minuten langsam weich schmoren lassen
  • die Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett mit 2 EL Zucker karamellisieren
  • Mascarpone mit Quark, Zucker, 1 EL Zitronensaft und dem Eierlikör mit dem Schneebesen des Handrührgerätes gut verühren
  • die Hälfte der Haselnüsse auf je einer Platte oder Teller verteilen, je eine Birnenhälfte darauflegen und die Eierlikörcreme daneben geben
  • zum Schluss die restlichen Haselnüsse darüber streuen
=====

Kommentare:

  1. Hört sich lecker an und ich sitze auch noch an der Eierlikörquelle. Der Verpoorten-Hauptsitz ist ca 2 km von uns entfernt. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na dann lauf schnell hin. Es hört sich nur lecker an, es war lecker

      Löschen
  2. Wahnsinn, wie gleichmäßig du die Haselnüsse gehackt hast! Das bring ich ja im Leben nicht zuammen. *neid* ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich verrate dir mal ein Geheimniss, es waren fertig gehackte Haselnüsse

      Löschen
  3. Das klingt, als ob es mir schmecken könnte, war sicher sehr gut was? :-)

    AntwortenLöschen

Printfriendly