Donnerstag, 12. Juni 2014

Erdbeersalat mit Parmaschinken

Die Temperaturen sind zur Zeit unerträglich. Am Dienstag waren bei uns 36 °C. Auch die sonst noch kühlen Räume haben sich langsam aufgeheizt.

Aber einen schwachen Trost gibt es, zum Wochenende wird es wieder etwas kühler

Unser Abendessen an einem heißen Sommerabend

Auf dem Salat sollte noch etwas Parmaschinken verteilt werden, den habe ich aber vergessen. Schade. Der Salat hat ohne den Schinken auch sehr gut geschmeckt.

Als Beilage gab es in der Pfanne geröstetes Brot mit Bärlauchbutter.



 


==========
REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel:Erdbeersalat mit Parmaschinken
Kategorien:Salat
Menge:2 bis 3 Portionen

Zutaten

2Essl.Weinessig
Salz
Chilipulver
1Essl.Honig
2Essl.Rapsöl
EtwasSchnittlauch
125GrammErdbeeren
100GrammSchafskäse
50
1
Gramm
Handvoll
Rauke
Pflücksalat
50GrammParmaschinken in Scheiben

Quelle

Erfasst *RK* 08.06.2014 von
Kornelia Seipel

Zubereitung

  • für die Vinaigrette Essig, Salz, Chilipulver und Honig verquirlen. Öl tröpfchenweise darunterschlagen
  • Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in feine Röllchen schneiden und unter die Vinaigrette rühren
  • Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden
  • Käse in Würfel schneiden
  • Rauke waschen, putzen und trocken schütteln
  • Schinken in mundgerechte Stücke zupfen
  • alle Salatzutaten und Vinaigrette misch und in Schalen anrichten
=====


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Printfriendly