Donnerstag, 3. Juli 2014

Pasta mit Kabeljau

Vater und Sohn arbeiten ja einmal in der Woche zusammen und ich koche dann für die Beiden einen Tag vorher.

So manches mal gehen mir aber auch die Ideen aus und dann bin ich froh, wenn einer der Beiden einen Wunsch hat.

So wünschte sich der Krohnsohn was mit Fisch. Ich liebe Fisch und er und sein Vater Pasta.

In diesem Rezept passt beides zusammen.









Das ist wieder ein leckers, schnelles Feierabendrezept.














==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Pasta mit Kabeljau-Filet
Kategorien: Fisch, Pasta
Menge: 4 Portionen

Zutaten

400GrammRigatoni
Salz
250GrammKirschtomaten
300GrammKabeljau-Filet
2Knoblauchzehen
1ZweigRosmarin
2Essl.Butter
2Essl.entsteinte schwarze Oliven
200GrammSahne
Pfeffer gemahlen

Quelle

Erfasst *RK* 02.07.2014 von
Kornelia Seipel

Zubereitung

  • die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente kochen und in ein Sieb abgießen
  • die Tomaten waschen, halbieren
  • Fisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden
  • Knoblauch schälen und fein hacken
  • Rosmarin waschen, die Nadeln abzupfen und fein hacken
  • Oliven in Scheiben schneiden
  • Fischstreifen in der Butter mit Knoblauch und Rosmarin etwa 2 Minuten braten
  • Oliven und Tomaten zum Fisch geben und kurz mitdünsten
  • die Sahne dazugießen, salzen und pfeffern
  • die Nudeln sofort mit der Sauce mischen
=====

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Printfriendly