Dienstag, 11. November 2014

Böhmische Knödel

Heute nun ist wieder Martinstag.

Unsere Martinsgans haben wir aber schon am Sonntag gegessen. Auf Wunsch meiner Tochter gab es dieses Mal Klöße dazu. Das heißt: ein Böhmischer Knödel.

Ich wollte mal was anderes ausprobieren und nicht immer die klassischen Thüringer- oder Semmelknödel zubereiten. Da fiel die Wahl eben auf den böhmischen Knödel.



vor dem garziehen


























Böhmische Knödel sind sehr gut für Gerichte mit sehr viel Soße geeignet, da sie doch recht trocken sind.





==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Böhmische Knödel
Kategorien: Klöße
Menge: 6 Portionen

Zutaten

2Brötchen vom Vortag
200GrammMehl
200GrammHartweizengrieß
Salz
1PriseZucker
200mlMilch
1Würfelfrische Hefe
2Eier
Mehl für die Arbeitsfläche

Quelle

Erfasst *RK* 09.11.2014 von
Kornelia Seipel

Zubereitung

  • Brötchen in kleine Würfel schneiden
  • Mehl, Grieß, 1 gestrichener Teel. Salz und Zucker in einer Schüssel mischen
  • Milch lauwarm erwärmen, Hefe darin unter Rühren auflösen
  • Eier und Hefemilch zur Mehlmischung geben
  • alles mit den Knethaken des Handrührgerätes kurz verkneten, Brötchenwürfel unterkneten
  • Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche ca. 5 Minuten mit den Händen weiter kneten, bis der Teig glatt und geschmeidig ist
  • zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen
  • Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten, zu einem länglichen Knödel (ca. 22 cm Länge) formen
  • nochmal an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen
  • in einem großen Topf Salzwasser erhitzen und den Knödel vorsichtig in das siedende Salzwasser geben und ca. 40 Minuten darin gar ziehen lassen
  • Knödel herausnehmen und in Scheiben schneiden
=====

Kommentare:

  1. ui die schauen aber gut aus!
    Tät ich sofort essen!

    lg. Sina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die waren auch ganz gut. Beim nächsten Mal versuch ich sie mit Backpulver, statt mit Hefe.
      Ist leider schon alles weg.
      LG Konny

      Löschen

Printfriendly