Montag, 10. November 2014

Frucht-Gazpacho

Ich habe schon lange keine Nachspeise mehr gemacht. Die Gründe sind ja allgemein bekannt: die Figur und Kalorien.

Nun ist mir aber in einer Zeitschrift dieses fruchtige Dessert aufgefallen. Es ist von den Farben her sehr verlockend. Alle Zutaten sind dann auch noch soooo gesund, was will man mehr.

In den Nährwertangaben steht pro Portion 95 kcal, 2 g Eiweiß, 1 g Fett, 19 g KH.

Wo kommt das eine Gramm Fett her? Waren vielleicht Maden in den Himbeeren?


























==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Frucht-Gazpacho
Kategorien: Dessert
Menge: 4 Personen

Zutaten

150GrammHimbeeren
150GrammHonigmelone
4Kiwi
2Essl.Honig
100mlMineralwasser
1Limette; den Saft

Quelle

Erfasst *RK* 09.11.2014 von
Kornelia Seipel

Zubereitung

  • Himbeeren evtl. auftauen
  • Melone halbieren, Kerne entfernen, schälen und in Stücke schneiden
  • Kiwi schälen, in Scheiben schneiden. 4 Scheiben beiseitelegen
  • Honig über die Himbeeren träufeln, mit dem Stabmixer pürieren. Püree dann durch ein feines Haarsieb streichen und mit Mineralwasser verrühren (ich habe kein Mineralwasser dazu gegeben, da das Himbeerpüree flüssig genug war)
  • Kiwis zusammen mit dem Limettensaft pürieren und beiseite stellen
  • Melone ebenfalls pürieren
  • Kiwipüree in Gläser füllen, Melonenpüree darauf gießen und zum Schluss das Himbeerpüree einfüllen
  • mit Kiwischeiben dekorieren
=====

Kommentare:

Printfriendly