Donnerstag, 20. November 2014

Gemüsepfannkuchen vom Blech

Der Vorteil dieses Pfannkuchen ist: sie brauchen nicht in der Pfanne gewendet werden.

Und wenn man für mehrere Personen Pfannkuchen macht, braucht man sie nicht warm halten, wenn alle gleichzeitig essen möchten.

Die Möhren habe ich mit einen Julien-Messer geschnitten und die Paprikaschote mit einem scharfen Messer.

Die Füllung könnte man noch mit angebratenen geräucherten mageren Speck oder auch Schinken etwas aufpeppen.

Uns hat es aber auch so richtig lecker geschmeckt.












==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Gemüsepfannkuchen vom Blech
Kategorien: Ofengericht
Menge: 3 Portionen

Zutaten

125GrammMehl
1Teel.Backpulver
5Eier
100mlMilch (ich Magermilch 1,5 %)
Salz
Pfeffer
250GrammMöhren
1Rote Paprikaschote
1BundLauchzwiebeln
200GrammFeta (fettreduziert)
1Essl.Öl
1BundGlatte Petersilie
1BundSchnittlauch
400GrammSchmand (*ich Rama Cremefine)

Quelle

Erfasst *RK* 19.11.2014 von
Kornelia Seipel

Zubereitung

  • Backofen auf 175 °C Umluft vorheizen
  • Möhren schälen und mit einem Julienschneider in dünne Streifen schneiden
  • die Paprikaschote viertel, entkernen und in dünne Streifen schneiden
  • die Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden
  • Fetakäse zerbröckeln
  • für den Teig Mehl und Backpulver in einer Schüssel mischen
  • Eier, Milch und Mineralwasser zugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren
  • mit Salz und Pfeffer kräftig würzen
  • ca. 10 Minuten quellen lassen
  • die Fettpfanne des Backofen mit Backpapier auslegen und mit Öl bestreichen
  • den Teig gleimäßig auf die Fettpfanne gießen
  • -das vorbereitete Gemüse und den Feta-Käse darauf verteilen
  • im heißen Backofen 15-20 Minuten backen
  • in der Zwischenzeit die Kräuter waschen, trocken schütteln
  • von der Petersilie die Blättchen abzupfen und fein hacken
  • den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden
  • Kräuter mit dem Schmand* verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • Pfannkuchen aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen und von der langen Seite her aufroll3en, dabei das Papier abziehen
  • Pfannkuchen in Stücke schneiden und mit dem Kräuterschmand servieren
=====

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Printfriendly