Freitag, 12. Dezember 2014

Neue Kochtöpfe

Vor einiger Zeit habe ich mir neue Kochtöpfe gekauft. Keine besonders teuren.
Diese Töpfe haben jetzt eine Keramik-Antihaftbeschichtung.

Meine anderen Töpfe hatten zum Teil auch eine Antihaftbeschichtung. Diese Beschichtung bildete aber nach kurzer Zeit Blasen und dann löste sich die Beschichtung ab, sodass ich die Töpfe nicht mehr benutzen konnte.

Ich habe in den neuen Töpfe nun schon das Risotto gekocht, es ist nicht angebappt.























 Bratwurst mit wenig Fett gebraten
















 Porree darin geschmort














Einen Rinderschmorbraten im Ofen darin gemacht und so einige andere Gerichte.

Das Ergebniss war immer sehr zufriedenstellend. Die Töpfe lassen sich leicht mit der Hand abwaschen, da nichts anbappt.

Bis jetzt bin ich sehr zufrieden.

Die Töpfe sich auch für alle Herdarten geeignet.

Also, wer sich gerade überlegt neue Töpfe zu kaufen, ich kann die mit Keramikbeschichtung nur empfehlen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Printfriendly