Sonntag, 14. September 2014

der Herbst ist da

es ist nun nicht mehr von der Hand zu weisen............der Herbst ist da.

Die Blätter an den Bäumen fangen an sich zu verfärben. Abends wird es recht früh dunkel.
Es ist eben ein ewiger Kreislauf, obwohl ich es in diesem Jahr recht früh finde mit dem Herbstanfang.










Dafür erfreuen mich jetzt aber die Orchideen auf der Fensterbank mit ihrer Blütenpracht. Es sind zwar keine ausgefallenen Exemplare, dafür aber pflegeleicht und blühen immer wieder.









Kommentare:

  1. So schön! Aber bitte wie machst du das, dass jetzt so viele Orchideen bei dir blühen? Bei mir hat sich gerade eine einzige dazu herabgelassen, denn sie ein paar Blüten zeigt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Sommer über schenke ich ihnen fast keine Beachtung, das steht der Garten im Vordergrund. Da vergesse ich regelmäßig sie zu gießen, aber wenn ich dann daran denke bekommen sie zur Belohnung fürs Durchhalten eine Portion Orchideendünger. Eigentlich sind die Phalaenopsis-Orchideen recht genügsam und pflegeleicht. Mit anderen Sorten hab ich auch kein Glück.

      Löschen

Printfriendly