Montag, 2. Mai 2016

Natur im März und April

Im März habe ich mit der Pflanzenanzucht begonnen. Diverse Tomatensorten, Mangold und Palmkohl habe ich ausgesät.




 Im April sah es dann so in meinem Pflanzenkindergarten aus.

















Jetzt darf ich Euch zu einem Rundgang durch zwei Monate Gartenzeit einladen.



Blutkirsche

Pflaumenbaum


Felsenbirne



Maggikraut bzw. Liebstöckel


Pimpinelle

Birnenblüte


Sauerampfer



Eisbergsalat

Johannisbeeren




Kommentare:

  1. Hey, das ist alles schon so viel größer als bei mir! Aber ich denke, das ist die Pflanzung im Topf, die hält sogar Liebstöckel klein.

    AntwortenLöschen

Printfriendly