Samstag, 27. Juli 2013

Blattsalat mit Putenstreifen und Nektarinen

Bei der Wärme, die zum jetzigem Zeitpunkt herrscht, hat man doch mehr appetit auf was Frisches.

Vielleicht auf einen fruchtigen Salat? Da habe ich mich an dieses Rezept erinnert.

Zutaten für zwei Personen:

200       g    Putenschnitzel
    2             Schalotten
    2     EL   angedickte Preiselbeeren
    5     EL   Salatdressing (Balsamico Essig, Olivenöl)
1/2              Salatgurke
   2     reife  Nektarinen
   8     reife  Erdbeeren
 60       g     Rucola
 60       g     Pflücksalat
                   Öl
                   Salz
                   Pfeffer



Zubereitung:

  • das Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Im heißen Öl braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Abkühlen lassen.
  • Schalotten schälen und fein würfeln. 
  • die Gurke schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  • Nektarinen waschen, entsteinen und in Spalten schneiden.
  • die Erdbeeren waschen und halbieren.
  • Rucola und Pflücksalat waschen und trocken schleudern.
  • Für das Salatdressing 2 EL Balsamico Essig, 3 EL Ölivenöl, etwas Salz und Pfeffer, und die Preiselbeeren verrühren.
  • Alles mit den Putenstreifen und dem Salatdressing vermischen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Printfriendly