Donnerstag, 4. Juli 2019

Erdbeer-Macchiato

Bei solch einem schönen Wetter möchte keiner lange in der Küche stehen um eine Nachspeise zu zubereiten.
Und im Moment sind die leckeren, süßen Erdbeeren überall im Handel.
Diese Nachspeise ist in ein paar Minuten fertig, Muss dann aber noch mindestens 2 Stunden kühl stehen.


Zutaten für 4 Portionen:
1 Blatt Gelatine
200 g Erdbeeren
2 EL Zucker
50 g Zucker
1 EL frisch gepresster Zitronensaft
200 g Schlagsahne
400 g griechischer Sahnejoghurt
Erdbeeren zum verzieren

Zubereitung:
  • Gelatine in kaltem Wasser einweichen
  • Erdbeeren waschen, putzen und klein schneiden
  • in einen schmalen Becher geben, 2 EL Zucker und Zitronensaft zugeben und fein pürieren
  • Sahne steif schlagen
  • Joghurt und 50 g Zucker verrühren
  • Gelatine ausdrücken, warm auflösen, 2-3 EL Joghurt unterrühren
  • dann alles unter die restliche Creme rühren
  • Sahne, bis auf 4 EL, unterrühren
  • ca. 2/3 des Joghurts in 4 Gläser (à ca. 200 ml Inhalt) verteilen
  • Gläser ca. 1 Stunde kalt stellen
  • übrigen Joghurt und Erdbeermus verrühren und vorsichtig in die Gläser verteilen
  • darauf die übrige Sahne geben und ca. 2 Stunden kalt stellen
  • mit Erdbeeren verzieren
lasst es euch schmecken

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Printfriendly