Montag, 12. Oktober 2015

Pflaumenkuchen mit Zimtzuckerkruste


Die Pflaumenzeit ist ja nun schon fast vorbei.

Aber dieses Rezept will ich euch nicht vorenthalten.

der Kuchen ist richtig lecker und vor allen Dingen ist er ratz-vatz fertig



Zutaten für ein Blech
2,5 kg Pflauem oder Zwetschen
200 g Butter
250 g Mehl
150 g + 200 g Zucker
1 Pack Vanillinzucker
Salz
2 Teel Zimt
4 Eier + 2 Eigelb
100 g Speisestärke
1 Pack Backpulver

Zubereitung
  • Pflaumen waschen, halbieren und entsteinen
  • Ofen auf 150 °C Umluft vorheizen
  • Fettpfanne des Backofen mit Backpapier auslegen
  • für den Teig 200 g Butter, 150 g Zucker, Vanillinzucker und 1 Prise Salz mit den Schneebesen des Handrührgeräts weißcremig aufschlagen
  • 4 Eier nacheinander unterrühren
  • 250 g Mehl, Stärke und Backpulver mischen und kurz unterrühren
  • Teig auf die Fettpfanne geben und glatt streichen
  • Pflaumen locker darauf verteilen
  • Eigelb, 200 g Zucker und 2 Teel Zimt mit einer Gabel gut vermengen
  • Eigelb-Zucker-Mischung gleichmäßig über die Pflaumen bröseln
  • im heißen Backofen ca. 50 Minuten backen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Printfriendly