Donnerstag, 28. Juli 2016

Nudelsalat à la Bruschetta

Gestern haben wir ja Grillfleisch ein gelegt. Da darf natürlich auch ein leckerer Salat nicht fehlen.

Dieser Salat bringt euch bestimmt in Urlaubsstimmung. Man braucht auch nur wenige Zutaten.



Zutaten für 4 Portionen
250 g Nudeln nach Wahl
1 Zwiebel
5 Tomaten
1-2 Knoblauchzehen
1 Topf Basilikum
250 ml Salat-Creme oder selbst gemachte Mayonaise
100 g schwarze Oliven
Pfeffer
Salz

Zubereitung
  • Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen
  • inzwischen Zwiebel schälen und fein würfeln
  • Tomaten waschen, vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden
  • Knoblauch schälen und zu den Tomaten pressen
  • die Zwiebeln untermischen
  • Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen
  • Blätter, bis auf einige zum Garnieren, mit Salat Creme oder selbst gemachter Mayonaise fein pürieren
  • Nudeln und Tomatenmix vermengen
  • Basil8ikumcreme unterheben, Oliven zugeben
  • Salat mit Salz und Pfeffer würzen
  • mit den übrigen Basilikum garneieren


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Printfriendly