Freitag, 20. März 2015

Flammkuchen mit Lachs

Flammkuchen ist schon lecker und den Teig braucht man wirklich nicht fertig zu kaufen. Er ist ratz-faz selbst gemacht und macht auch keine "Zicken".

Der Teig eignet sich auch gut als Pizza-Teig

Aber vorsichtig mit dem Salz. Manches mal ist der geräucherte Lachs doch recht salzig.







Titel: Flammkuchen mit Lachs
Kategorien: Flammkuchen
Menge: 1 Blech

Zutaten

H TEIG
200GrammMehl
1PriseSalz
2Essl.Öl
125mlWasser
H BELAG
200GrammSchmand
3-4Teel.Meerrettich (Glas)
Salz
Pfeffer
1klein.Bund Dill
200Grammgeräucherten Lachs
1GlasForellen- oder Lachskaviar

Quelle

Erfasst *RK* 18.03.2015 von
Kornelia Seipel

Zubereitung

  • Mehl, Salz, Öl und Wasser zu einem gescheidigen Teig verkneten
  • den Teig in Größe eines Backbleches ausrollen
  • den Bachofen auf 200°C Umluft vorheizen
  • den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen
  • Schmand und Meerrettich verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken (vorsichtig mit Salz, der Lachs kann schon recht salzig sein)
  • den Teig damit bestreichen und im vorgeheizten Backofen 12-15 Minuten backen
  • inzwischen den Dill waschen, trocken schütteln und die Fähnchen fein schneiden
  • Flammkuchen aus dem Ofen nehmen (den Ofen ausschalten), mit Lachs belegen und die Hälfte Dill darüberstreuen und für 2-3 Minuten wieder in den noch heißen Backofen schieben
  • herausnehmen und den Kaviar locker darauf verteilen. Mit restlichem Dill bestreuen
Den Flammkuchen vierteln und servieren.
=====

Kommentare:

  1. Mit Lachs? YUMMY!! Sehr gute Idee.

    LG Wilma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, dass mit dem Lachs war eine sehr gute Idee.
      LG Konny

      Löschen
  2. Bei uns gab es gestern auch Flammkuchen. Deiner klingt sehr fein. Und mit dem Kaviar schaut das auch gleich noch einmal so gut aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beim nächsten Mal nehme ich aber etwas mehr Schmand, oder ich rolle den Teig kleiner aus. Den Kaviar hatte ich noch aus meinem gewonnen Fischpäckchen. Gekauft hätte ich keinen, glaube ich. Wer weiß.

      LG Konny

      Löschen

Printfriendly