Mittwoch, 5. August 2015

Schnitzelpfanne mit Tomaten, Auberginen und Spinat

Es ist Sommer. Hier bei uns ist gerade eine Hitzewelle. 33 °C im Schatten. Freitag soll es sogar 38 °C heiß werden.
Da hat man eigentlich nicht richtig Lust zu kochen.

Heute habe ich mir eine Schnitzelpfanne ausgesucht mit viel sommerlichem Gemüse und mediteranem Tatsch.

Das Gericht hat noch einen Vorteil. Es ist mit seinen 8 g Kohlehydraten, 34 g Eiweiß und 310 kcal noch ein echtes Low Carb Rezept.






Lecker, hat so richtig  nach Sommerurlaub geschmeckt





Titel: Schnitzelpfanne mit Tomaten, Auberginen und Spinat
Kategorien: Low Carb, Ofengericht
Menge: 2 Personen

Zutaten

1groß.Aubergine (ca. 400 g)
Salz
4Tomaten
200GrammBaby-Spinat
2Knoblauchzehen
1klein.Zwiebel
1Essl.Butter
Pfeffer
geriebene Muskatnuss
4Minutensteaks vom Schwein
5Essl.Öl
1Dosepassierte Tomaten
150mlGemüsebrühe
2Essl.dunkler Balsamico-Essig
4StieleBasilikum
Zucker
50GrammParmesankäse
Fett für die Form

Quelle

Erfasst *RK* 05.08.2015 von
Kornelia Seipel

Zubereitung

  • Aubergine putzen und in 8 - 10 Scheiben schneiden, Scheiben von beiden Seiten mit Salz bestreuen und auf Küchenpapier legen
  • Tomaten waschen, putzen und halbieren
  • Spinat putzen und waschen
  • Knoblauch und Zwiebel schälen und bis auf 1/2 Zehe fein würfeln
  • 1 EL Butter in einem Topf zerlassen, Zwiebel und Hälfte Knoblauch darin andünsten
  • Spinat und 3-4 EL Wasser zugeben und unter wenden 2-3 Minuten garen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen
  • Fleisch waschen, trocken tupfen, evtl. flacher klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen
  • Pfanne der halbe Knoblauchzehe ausreiben
  • 3 EL Öl portionsweise darin erhitzen und die Auberginenscheiben portionsweise darin von beiden Seiten scharf anbraten, herausnehmen
  • 2 EL Öl in die Pfanne geben, Schnitzel darin von beiden Seiten scharf anbraten, herausnehmen
  • restlichen Knoblauch und 1/2 EL Öl in die Pfanne geben und kurz andünsten, passierte Tomaten, Brühe und Essig zufügen und ca. 4 Minuten köcheln
  • inzwischen Basilikum waschen, trocken tupfen und bis auf etwas zum Garnieren, in feine Streifen schneiden
  • Backofen auf 175 °C Umluft vorheizen
  • Tomatensoße mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken, Basilikum unterrühren
  • Auflaufform gut ausfetten
  • Auberginenscheiben, halbierte Tomaten, Schnitzel und Spinat abwechselnd hineingeben und mit Tomatensoße begießen
  • im vorgeheizten Backofen 12-15 Minuten backen
  • Parmesan fein reiben und ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit darüberstreuen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Printfriendly